Forum

Zukunft der Technologie von RS

Schnellzugriff-Nummer: 87-88-532-122246

Mod Dorn

Mod Dorn

Jagex-Moderator Forum-Profil Beiträge zeigen

Die Zukunft der Technologie RuneScapes


In den letzten 18 Jahren war die Innovation eine unserer Herzensangelegenheiten. Von den Anfängen als Browserspiel, das auf Java basierte, bis heute – wir sind einen weiten Weg gekommen.



Java war für viele Jahre das wunderbare Zuhause für RuneScape, aber da wir uns sowohl auf Computern als auch auf Mobilgeräten um den älteren Java-Client und den neueren NXT-Client kümmern mussten, hat sich der NXT-Client langsamer entwickelt, als wir es uns gewünscht hätten.



Heute wollen wir also unsere momentanen Entwicklungsprioritäten besprechen und einige Änderungen mitteilen, die sicherstellen sollen, dass unser geliebtes Spiel noch besser wird.



Fertigstellung von Mobile



Plattformübergreifendes Spielen zwischen Computern und Mobilgeräten zu ermöglichen (und die Grundlage für weitere Plattformen zu legen, falls das eine Richtung ist, in die wir noch gehen wollen), war eine riesige Aufgabe. Der Computer bleibt auch weiterhin unsere primäre Entwicklungsplattform, aber RuneScape Mobile ordentlich zu gestalten, hatte im Team über die letzten Jahre hinweg die höchste Priorität. Das Ende ist nun endlich in Sicht.



Wir können es kaum erwarten, noch mehr Spielern beim RuneScape-Spielen auf Mobilgeräten zuzusehen, nachdem wir letzte Woche den Vorab-Zugriff auf Mobile veröffentlicht haben. Euer Feedback ist unglaublich wichtig – bitte teilt uns mit, was ihr davon haltet.



Und falls ihr bereits fragen wolltet, wir haben unsere iOS-Spieler nicht vergessen. Die Arbeiten an dieser Version gehen im Hintergrund weiter und wir wollen sie euch so schnell wie möglich geben. Wir werden nächstes Jahr weitere Informationen haben – habt bis dahin noch ein bisschen Geduld.



Was kommt als Nächstes?



Beim RuneFest haben wir verschiedene Prototypen unseres 'Kernerlebnis im Spiel'-Teams ('Core Experience Team') präsentiert, die wir gerade untersuchen. Dazu zählen Verbesserungen beim Laden, neue Rendering-Systeme, Hervorhebungen und Silhouetten, die es einfacher machen sollen, sich in dicht bebauten Gebieten fortzubewegen, sowie große Änderungen am Bewegungssystem.



Aufgrund des wahnsinnig positiven Feedbacks haben wir an manchen dieser Projekte besonders hart gearbeitet und hoffen, dass wir die erste dieser Innovationen, die geschmeidigere Spieler-Bewegung, in den kommenden Wochen veröffentlichen können.



Darüber hinaus werden wir dank anhaltender Erweiterungen und Verbesserungen an den NXT-Versionen aller Plattformen auch 2020 signifikante Upgrades vornehmen können.



Handhabung von Java



Seit 2016 hat RuneScape ein Doppelleben geführt. Die meisten Spieler nutzen nun den neueren NXT-Client, während eine schrumpfende Anzahl an Spielern noch mit Java spielt. Wir haben sehr viel Arbeit darin investiert, NXT auch auf älteren Maschinen zum Laufen zu bringen und wir sind nun an einem Zeitpunkt angelangt, wo dieser Client für die allermeisten Spieler die bessere Option ist.



Wir haben daher die Entscheidung getroffen, uns nur noch auf die NXT-Version von RuneScape zu fokussieren und den Zugang zum und das Spielen mit dem Java-Client zu beenden.



Ab heute kann der Java-Client nicht länger heruntergeladen werden. Wir werden uns in den nächsten Wochen darauf konzentrieren, mit der Community Probleme zu lokalisieren, und diejenigen zu unterstützen, die von diesem Wechsel betroffen sind. Das exakte Datum, an dem wir den Java-Client offiziell beenden werden, steht noch nicht fest, aber wir peilen Ende 2019 an.



Der Java-Client wird von weniger als 4 % der RuneScape-Spieler benutzt. Diese Spieler haben in den meisten Fällen den NXT-Client kurz nach seiner Veröffentlichung im April 2016 ausprobiert, technische Probleme dabei gehabt und ihn seitdem nie wieder ausprobiert. Wir sind sehr zuversichtlich, dass der Großteil nun problemlos den NXT-Client benutzen kann.



Für die kleine Anzahl an Spielern, die noch ältere Rechner benutzen oder veraltete Windows-Versionen haben und bei denen Probleme auftauchen, gibt es Hilfe-Seiten zu technischen Problemen, die ihnen weiterhelfen sollten und auf denen sie uns, falls notwendig, auch kontaktieren können.



Zusammen können wir den Übergang so geschmeidig wie möglich gestalten. Wir sind der Überzeugung, dass der Wechsel zum NXT-Client sowohl für RuneScape als auch für die Spieler eine große Chance darstellt.






Euer RuneScape-Team

06-Nov-2019 08:15:41

Durielwolf
Jan Mitglied 2020

Durielwolf

Beiträge: 125Eisen Beiträge zeigen Forum-Profil Abenteurer-Logbuch
Ich gehöre zu den 4% die den Java Client benutzen. Genauer: Ich bin Ubuntu Linux Benutzer.

Als Linuxer hat man folgende Optionen:
o Wine (Windows Nativ nutzen). Das läuft wenn überhaupt nur unzuverlässig
o Nxt über Runescape Launcher. Das läuft nur mit steinalt Linuxen (libglew1.1 Problem)

Und es gibt den inoffiziellen sehr gut funktionierenden RSU Client der Community. Der basiert auf Java.

Damit spiele ich schon seit Jahren.

Ich spiele Runescape übrigens weil:
1.) es schier unendliche Spiel Möglichkeiten bietet
2.) die Community trotz starker Veränderungen klasse ist

Ich spiele Runescape nicht weil: Mich die Optik (und damit NXT) in irgendeiner Weise reizt.

Ernsthaft: Was bringt mir tolle Optik, wenn das spiel Mist wäre.

Alternativen:
1.) Auf meiner Hardware läuft auch Windows 10. Das dümpelt so dahin, da es langsamer ist und schnell ein Sicherheitsproblem wird.
2.) Einen Apple kaufen. Ist ein Spiel mir den Preis wert ? Nö
3.) RS Mobile: ja läuft, bis der Akku leer ist (und das geht schnell).

Damit: Ich spiele noch in der Übergangsphase und bin dann weg.

Danke Jagex für Jahrzehntelangen Spaß. Das war eine tolle Zeit.

08-Nov-2019 03:32:46

Combinare
Jan
F-Mod Mitglied
2015

Combinare

Forum-Moderator Beiträge: 8.174Runit Beiträge zeigen Forum-Profil Abenteurer-Logbuch
Hey Durielwolf,

Hilft dir auch dieses Thema gar nicht weiter? Wäre wirklich schade, wenn manche Spieler komplett im Regen stehen gelassen werden :|

Sorry wenn mein Ratschlag dich nicht weiter bringt, ich persönlich habe null Ahnung von Linux aber dachtemir, dass das Thema vielleicht doch hilft.


Liebe Grüße
Liste deutschsprachiger Clans


>> Eventkalender der deutschen Community!

08-Nov-2019 19:23:51 - Letzte Änderung: 08-Nov-2019 19:28:34 von Combinare

Aggroblut
Jun
F-Mod Mitglied
2016

Aggroblut

Forum-Moderator Beiträge: 6.744Runit Beiträge zeigen Forum-Profil Abenteurer-Logbuch
Hey Durielwolf,

im Mai 2019 hatte Mod Dark auf Twitter bereits ein Update für den NXT-Client für Linux angekündigt. Ich könnte mir also vorstellen, dass dies demnächst auch mal kommen sollte. Aber ich hab auf Twitter noch mal nachgefragt, falls ich eine Antwort bekomme teile ich sie natürlich.

Alternativ kannst du auch auf eine NXT-Communityversion zurückgreifen. Diese wird über flatpak.org zur Verfügung stellt. Im englischen Community: Linux Support 2.0 wird der Installationsprozess genauer beschrieben, falls gewünscht.

Grüße
Eventkalender der deutschen Community! | Anleitung: Bilder im Forum einfügen

08-Nov-2019 20:06:44 - Letzte Änderung: 08-Nov-2019 20:09:12 von Aggroblut

Durielwolf
Jan Mitglied 2020

Durielwolf

Beiträge: 125Eisen Beiträge zeigen Forum-Profil Abenteurer-Logbuch
Danke euch beiden für die nette und sachlich richtige Reaktion. Genau den dort genannten Java Client (RSU Client) nutze ich. Ohne HikariKnights Arbeit würde ich vermutlich nicht mehr RS spielen.

Die dort erwähnte NxT Variante (mit alten Bibliotheken) läuft auf allen meinen Endgeräten instabil (Zwei Laptops und zwei Desktops). Nvidia und Amd/Ati.

Vielleicht werde ich auch Windows10 als Dual Boot nutzen (nur für RS).

Wird schon noch funktionieren. Aber halt nicht mehr unter Linux und den SteamMachines.

Euer Duri

10-Nov-2019 05:07:47

Maggiwuerfel

Maggiwuerfel

Beiträge: 664Stahl Beiträge zeigen Forum-Profil Abenteurer-Logbuch
auch ich spiele gerne mit dem alten client und war bislang auch immer zufrieden damit. Heute nun habe ich versucht den "neuen" oder anderen nxt- client auf meinen macOS Catalina version 10.15.1 zu laden und beim öffnen erschien folgendes Bildchen

.

Was will mir das nun sagen??? Ist Jagex der Entwickler, oder? Ich verstehe mal wieder nur Bahnhof :(

12-Nov-2019 10:32:14

GerSamurai

GerSamurai

Beiträge: 197Eisen Beiträge zeigen Forum-Profil Abenteurer-Logbuch
ich gehöre auch zu den 4% (höchstwarscheinlich - bin nich sicher :D )

ich war jedenfalls einer wie im artikel beschrieben die den nxt client 2016 getestet hatten als er raus kahm und auf meinen laptop der damals relativ gut war (win7 oder sagar schon 10?, 8gb ram u 4kerne ) und der cleient aber schlechter lief als der alte (spiele immer niedrige grafik einstellung zugunsten der spielpeformens..)

und bin dem entsprechend direkt wieder zurück auf den alten..

weis nicht ob ich zwischendurch 2017 doch nochmal gewechselt bin was ich beweifle aber auch nicht den unterschied wüsste welcher jetz genau java u welcher nxt is :D

werds aber gleich mal testen dann seh ichs und werd hier auch feedback geben :) soll ja angeblich jetz besser laufen ich bin gespannt.. (wobei am 18.12. haben wir ja eh keine wahl endweder es läuft oder nix mehr RS.. 0.0

EDIT: auf der website unter Spielanleitung - Download kann ich derzeit nix runterladen.. schade wollt grad umsteigen u testen.. dann eben nich :/

EDIT2:
aktuelle version findet man unter folgendem link bzw oben im ersten beitrag unter :
Hilfe-Seiten zu technischen Problemen


https://support.runescape.com/hc/de/categories/200977411-Technical-Help#_ga=2.56805423.484953304.1575387708-1564418242.1572514343

hab RS komplett von meinen lappi gelöscht da ich aufn desktop 2 verknüpfungen hatte u hab auch unter downloads u programme alles gelöscht der sauberkeits halber.. und dan neu installiert.. nebenbei festgestellt hatte im juni 2017 wirklich wieder nxt runtergeladen wo ich mal kurz RS besucht habe.. und seit dem diese version auch genutzt

fazit also NXT läuft auf meinen low grafik rechner super wenn man ingame auf minimum grafik stellt/ auf hoch gehts auch und sieht super schick aus jedoch is es aufn lapi leicht laggi deswegen wie erwähnt verzichte ich auf optik zugunsten laggfreien spielen.. aufn pc mit normaler grafikkarte sollte das aber auch auf hoch problemlos laufen..
06.01.2016 - Aktuelles: GerSamurai hat sich den Umhang der Veteranen(5) verdient !

15.07.2016 - Aktuelles: GerSamurai hat gerade Kampfstufe 138 erreicht !

06.01.2021 - Aktuelles: GerSamurai hat sich den Umhang der Veteranen(10) verdient !

03-Dez-2019 16:00:58 - Letzte Änderung: 03-Dez-2019 17:02:32 von GerSamurai

Schnellzugriff-Nummer: 87-88-532-122246Zurück nach oben